Ausstattung

Alle angebotenen Untersuchungsverfahren beider Fachgebiete erfolgen mit Geräten auf neuestem technischem Stand.

Selbstverständlich verfügen wir über Hörtesträume, die nach den sehr strengen Bedingungen der DIN-ISO 8253 EN schallisoliert sind.

Die Praxis befindet sich in einem Neubau aus dem Jahre 2002, sie ist ebenerdig und barrierefrei. Weitläufigkeit sowie helle und moderne Raumgestaltung mit farblichen Akzenten vermitteln Offenheit und freundliche Atmosphäre.
 

Konzept

"Nicht das Organ, sondern der ganze Mensch ist krank"

In diesem Sinne bemühen wir uns um eine ganzheitliche Betrachtung der Gesundheitsstörungen unserer Patientinnen und Patienten in Diagnostik und Therapie.

Durch die Repräsentanz der beiden sich ergänzenden medizinischen Fachbereiche Hals-Nasen-Ohrenheilkunde und Phoniatrie-Pädaudiologie können wir Ihnen ein breites Spektrum an Untersuchungs- und Behandlungsmöglichkeiten bieten.

Die Gemeinschaftspraxis mit vier Ärzten erlaubt es ausserdem eine Betreuung "rund um das Jahr", weil z.B. urlaubsbedingt keine Praxisschliessungen notwendig sind. Auch bietet diese Gemeinschaft den Vorteil, dass wir uns in vielerlei Hinsicht haben fort- und weiterbilden können, womit jeder Einzelne zusätzlich zur Basisversorgung mehrere "Spezialitäten" zur verbesserten Versorgung anbieten kann.

Ein weiterer Vorteil ist die Betreuung bei operativen Eingriffen: da wir diese selbst auf unserer Belegstation im Dreifaltigkeitshospital Lippstadt durchführen, können wir auch hier die Versorgung "aus einer Hand" gewährleisten.
    
Trotzdem gilt:

Medicus curat, natura sanat — Der Arzt kann nur behandeln, aber die Natur heilt
 

Wir sprechen

Englisch, Niederländisch, Türkisch und Kurdisch